Wie Sie das Volumengewicht berechnen.

Die Preise der Versandunternehmen richten sich vornehmlich nach dem Volumengewicht, das heißt nach dem Volumen der Pakete, anstatt nach dem Gewicht. Das liegt daran, dass die räumliche Kapazität von Flugzeugfrachträumen, Containern oder Lieferfahrzeugen begrenzt ist. Es ist aber nicht nötig, dass Sie es selber ausrechnen. Die Angabe der Paketmaße ist ausreichend. Achten Sie nur darauf, nicht unnötig Platz im Paket zu verschwenden.

Wozu dient das Volumengewicht

Das Volumengewicht eines Objekts ist ausschließlich vom Volumen desselben abhängig. Es bezieht sich auf das Gewicht, das man für einen Kubikmeter festlegt. Es kann von Versandunternehmen zu Versandunternehmen variieren. Es wird von den Versandunternehmen zur Berechnung des Versandpreises herangezogen, da die Ausmaße eines Pakets die räumlichen Kapazitäten von Frachträumen, Lagerhallen, Lieferwagen, etc, beeinflussen. Zur Berechnung des Volumengewichts (Kg), multipliziert man Länge, Breite und Höhe des Pakets in der Einheit Meter (m), und multipliziert das Ergebnis mit der vom Versandunternehmen bestimmten Konstante (in der Einheit Kg/m³).

Die Versandunternehmen pflegen von den zwei Gewichten, Volumengewicht und Realgewicht, das jeweils größere zur Berechnung des Versandpreises heranzuziehen. Verschwenden Sie daher nicht unnötig Platz in Ihrem Paket. Das Volumengewicht hängt direkt vom Volumen des Pakets ab. Zu seiner Berechnung reichen Sendiroo also die von Ihnen angegebenen Paketausmaße aus.

Berechnen Sie das Volumengewicht

Das Volumengewicht eines Objekts ermittelt man mittels Berechnung seines Volumens und Multiplikation desselben mit einer Konstanten. Diese Konstante kann je nach Versandunternehmen eine andere sein. Sie ist das festgelegte Gewicht für einen Kubikmeter.

Zur Berechnung des Volumengewichts multipliziert man Höhe, Breite und Länge des Objekts in der Einheit m, und multipliziert das Ergebnis mit der vom Versandunternehmen bestimmten Konstante ((Kg / m³), dem festgelegtem Gewicht für einen Kubikmeter.

Maße
cm
cm
cm
Kg/m3
Ermittlung des Volumengewichts
Kg

Ist es nötig, dass ich das Volumengewicht des Kartons kenne?

Das Ermitteln des Volumensgewichtes eines Pakets mag kompliziert erscheinen. Hingegen ist das Erteilen eines Versandauftrags mit Sendiroo ein Kinderspiel. In drei einfachen Schritten ist dies erledigt:

  1. Tragen Sie den Absende- und den Empfangsort der Sendung, und das Gewicht und die Maße des Pakets in die entsprechenden Felder unserer Suchmaschine auf der Startseite ein, und klicken Sie anschließend auf "VERGLEICHEN".
  2. Suchen Sie nun einen Ihren Vorstellungen von Preis, Lieferzeit und Service entsprechenden Paketservice aus.
  3. Wählen Sie als Zahlungsart die Zahlung per Kreditkarte oder die per PayPal ausl
Wie man eine Paketsendung bei Sendiroo in Auftrag gibt; Schritt 1 Wie man eine Paketsendung bei Sendiroo in Auftrag gibt; Schritt 2 Wie man eine Paketsendung bei Sendiroo in Auftrag gibt; Schritt 3

Warum Pakete mit Sendiroo verschicken?

  • Die Möglichkeit, die Dienste eines von mehreren verschiedenen Versandunternehmen zu beauftragen.
  • Einen Tür-zu-Tür-Service.
  • Eine Gratisversicherung von bis zu 50 € für alle Sendungen.
  • Preisvorteile von bis zu 70 %.
  • Die Wahl zwischen Standard- und Expressversand.