von:

nach:

kg

cm

Pflichtfeld

Wie man ein Paket mit zerbrechlicher Ware verschickt

Der zerbrechliche Inhalt eines Pakets verlangt einen besonders vorsichtigen Umgang mit ihm. Empfehlenswert wäre es, jeden Artikel einzeln einzuwickeln und sie mit mindestens 4 cm Abstand voneinander im Karton unterzubringen. Die entstehenden Lücken füllt man dann mit Polstermaterial wie z.B. Polsterfolie aus. Auf diese Weise schützen Sie die Sachen optimal gegen Stöße, Stürze und Schürfungen während ihres Versands.

Man sollte seine Aufmerksamkeit allerdings nicht alleine auf die Verwendung von Schutzmaterial richten, sondern auch auf die Verwendung eines geeigneten Behälters oder Kartons für die Gegenstände, damit sie in einwandfreiem Zustand den Empfänger erreichen können. Achten Sie auch darauf, daß den Gegenständen im Karton kein Bewegungsspielraum zum Wackeln oder Reiben bleibt.

Viele benutzen verständlicherweise das Erstbeste, das sie zuhause als Schutz- und Polstermaterial vorfinden, um ihre zerbrechlichen Sachen für den Versand zu schützen. Das können zum Beispiel Decken, Zeitungen oder Handtücher sein. Empfehlenswerter ist es allerdings zu diesem Zweck Blasenfolie zu verwenden, weil diese speziell dafür gedacht ist, zerbrechliches Material auf Transporten zu schützen. Tragen Sie dafür Sorge die empfindlichsten Dinge in dieses Folienmaterial einzuwickeln.

Wenn es sich um sehr leichte, zerbrechliche Produkte handelt, ist die beste Möglichkeit sie in Luftbeutel (Blasenfolie mit sehr großen Blasen) zu stecken. Dabei ist zu beachten, daß diese durch scharfe oder spitze Gegenstände beschädigt werden, und daß deshalb bei ihrer Verwendung gefährliche Stellen abgeklebt werden sollten. Ein weiteres Material zum Schutz empfindlicher Sendungen sind Styroporchips oder -kugeln, obwohl sie wenig geeignet zum Schutz von Elektronikprodukten oder flachen Artikeln sind, weil sie die Produkte im Karton nicht ausreichend an Bewegungen und Rutschen hindern können.

Als letzten Vorschlag für den Schutz des zerbrechlichen Inhalts einer Paketsendung per Post erwähnen wir Schaumstoffreste. Bei Verwendung ist auch hierbei zu beachten, daß nachher im Karton nichts mehr wackeln darf.rtljjdn

Wenn Sie ein Paket mit empfindlichem Inhalt mit Sendirooverschicken möchten, egal ob ins Innland oder ins Ausland, tragen Sie bitte dafür Sorge, daß der Paketinhalt immer angemessen geschützt ist, um einen einwandfreien Versand gewährleisten zu können. Es handelt sich schließlich um den Transport zerbrechlichen Materials. Falls Ihnen diesbezüglich noch etwas unklar sein sollte, gibt der Kundenservice ihnen gerne weitere Tips, wie man ein Paket für die Post richtigverpacken kann.

Mit Sendiroo sparen Sie Geld bei Ihren Paketsendungen

VERGLEICHEN SIE PREISE, UND SPAREN SIE GELD!