von:

nach:

kg

cm

Pflichtfeld

Pakete auf die Philippinen schicken

Der ostasiatische Staat Philippinen besteht aus 7641 Inseln, von denen 880 bewohnt sind. Die Inseln sind die aus dem Meer ragenden Spitzen von unterseeischen Gebirgsketten an der Grenze zweier Kontinentalplatten, was auch die Häufigkeit aktiver Vulkane und Erdbeben auf den Philippinen erklärt. Das Klima ist tropisch bis subtropisch. Tropenstürme und Taifune fegen regelmäßig über dieses Archipel. Als vor 175.000 Jahren der Meeresspiegel anstieg, wurden viele Pflanzen und Tiere auf den sich bildenden Inseln isoliert, und haben sich seitdem selbständig zu neuen Arten entwickelt. Deshalb gibt es heute sehr viele Arten, die auf der ganzen Erde nur hier vorkommen. Bei der Naturbeschreibung der Philippinen sollen auch die bekannten Korallenriffe im küstennahen Meer nicht unerwähnt bleiben. Auf den Philippinen, die zuerst eine spanische, dann, bis in die 1940er Jahre, eine amerikanische Kolonie war, leben gut 106 Millionen Menschen. In der mit Abstand größten Stadt der Philippinen, der Hauptstadt Manila, leben rund 1,8 Millionen Menschen. Sowohl zum Personen- als auch zum Warentransport, insbesondere zwischen den Inseln, wird viel auf den Schiffsverkehr zurückgegriffen. Aber auch das Flugzeug wird regional benutzt. Die wichtigsten internationalen Flughäfen befinden sich in Manila und in Lapu-Lapu City. Wenig entwickelt hingegen ist der Bahnverkehr. Auf der Insel Luzon gibt es ein 797 Km langes Schienennetz, und von der ehemaligen Fernbahnstrecke von Manila nach Ligao City sind nur noch einige Teilstrecken in Betrieb. Trotz der für den Transport erschwerenden landschaftlichen Bedingungen der vielen zerklüfteten, gebirgigen und weitverstreuten Inseln dieses Archipels, können Sie mit Sendiroo unkompliziert und preiswert Ihre Pakete auf die Philippinen schicken.

Mit diesem Vergleichsportal können Sie alles Mögliche verschicken, wie zum Beispiel Koffer, Computer, Handys, Geschenke, Fahrräder, Gitarren, Päckchen, Dokumente, Versandgut auf Palette oder Bücher. Zu den beliebtesten Versandzielen auf den Philippinen gehören Manila, Antipolo, Calamba, Dasmariñas, San José del Monte, Bacoor, Malaybalay, Davao, Cebu, Zamboanga, Cagayan de Oro, Cabadbaran, Panabo, Sámal und Mati.

Genauso einfach und bequem ist ein Paketversand nach China oder Indonesien mit Sendiroo zu realisieren.

Die preiswerte Art und Weise, ein Paket auf die Philippinen zu schicken

Dieses Vergleichsportal bietet Ihnen einen günstigen Versand Ihrer Pakete, bei dem Ermäßigungen von bis zu 70% im Vergleich zu manchen regulären Tarifen möglich sind.

Der Nutzer kann auf Sendiroo in drei einfachen Schritten eine Sendung in Auftrag geben. Als erstes gibt man die Daten zum Gewicht, den Maßen und den Versandorten in die Eingabemaske unserer Suchmaschine ein. Als nächstes bucht man je nach Budget, Versandart und Serviceleistung aus der aufgerufenen Liste aller entsprechenden Versanddienste das passende Angebot, welches man im letzten Schritt entweder mit Krditkarte oder per Paypal bezahlt. Sollten Sie dabei an irgendeiner Stelle Schwierigkeiten haben, hilft Ihnen unser Kundenservice, den Sie telefonisch, per E-Mail oder im Online-Chat erreichen, mit Rat und Tat weiter.

Darüberhinaus kann man sich bei Sendiroo der hohen Qualität der Dienste sicher sein, da nur die besten Versanddienstleister des Marktes den eigentlichen Versand durchführen. Einige unserer Versandunternehmenspartner sind zum Beispiel GLS, DPD oder UPS. Sie alle sorgen für einen verlässlichen, hochwertigen und trotzdem preiswerten Versand Ihrer Pakete auf die Philippinen.

Die Vorteile, Pakete mit Sendiroo zu verschicken

Gleichgültig ob Sie sich für einen Expressversand, einen Standardversand, einen Versand besonders schwerer oder empfindlicher Waren oder auch einen Versand per Nachnahme entscheiden, jedesmal holt ein Paketbote im Rahmen eines Tür-zu-Tür-Services Ihr Paket bei Ihnen zuhause ab und stellt es anschließend in den vereinbarten Zeiten beim Empfänger zu. Sollten Sie es aus Zeitgründen vorziehen, Ihr Paket selbst in einer Annahmestelle aufzugeben, ist auch dies bei vielen Versandservices möglich.

Sie werden feststellen, wie einfach und schnell Sie mit Sendiroo ein Paket verschicken können. Dazu stehen Ihnen bei uns eine Reihe auch im Versand auf die Philippinen sehr erfahrener Paketdienstleister zur Verfügung. Wenn Sie während des Transports Ihres Pakets seinen Aufenthaltsort in Erfahrung bringen möchten, verfügen Sie dazu über die bei uns durchführbare Sendungsverfolgung.

Auf preiswerte Weise, Paket auf die Philippinen schicken


Empfehlungen für den Versand von Paketen auf die Philippinen

  • Gehen Sie die Liste der verbotenen Versandgüter durch, um sicherzugehen, dass Sie nichts Verbotenes verschicken.
  • Legen Sie Wert auf eine gute und sichere Verpackung und kleben Sie die Paketetiketten fest auf eine gut sichtbare Stelle des Pakets.
  • Machen Sie möglichst genaue Paketmaß- und Gewichtsangaben, um spätere kostenaufwerfende Gewichtskorrekturen von Seiten des ausführenden Paketdienstleisters vorzubeugen.
  • Berücksichtigen Sie bei Buchung eines Dienstes den Preis, den Service, die Lieferzeiten, den Versicherungsschutz und Bewertungen anderer Nutzer.
  • Bedenken Sie, dass Sie Ihr Paket bei Ihnen zuhause oder auch an einer anderen Adresse, wie zum Beispiel Ihrer Arbeitsstelle, abholen lassen können.
  • Führen Sie eine Sendungsverfolgung durch, um in Echtzeit den Status und den Aufenthaltsort Ihrer Sendung zu erfahren.
  • Teilen Sie uns mit, falls Fragen oder Schwierigkeiten auftauchen. Wir werden Ihnen dann weiterhelfen und Sie beraten.
  • Nutzen Sie Ermäßigungen und besondere Angebote von Sendiroo für Ihre Paketsendungen auf die Philippinen.
Pakete auf die Philippinen schicken Expresssendungen auf die Philippinen Preiswerte Sendungen auf die Philippinen

Mit Sendiroo sind Paketsendungen günstiger

Vergleichen Sie Preise und sparen Sie Geld!